Konservierung

Optimaler Korrosionsschutz

Korrosionsschutz ist besonders in der Automobilindustrie ein sehr wichtiges Thema. Das gibt uns bei HTL die Gelegenheit, uns mit unseren Konservierungsanlagen als verlässlicher Partner zu profilieren: Eine Beschichtungstechnik auf höchstem Niveau sorgt für optimalen Korrosionsschutz, der allen Anforderungen der Kunden gerecht wird.

Konservierung auf allerhöchstem Niveau

© Der Korrosionsschutz bedeutet bei HTL immer die Konservierung auf allerhöchstem Niveau.

Gerade Klein- und Großteile für die Automotive Branche wie z. B. Lagerschalen, Kurbelwellen, Nockenwellen oder Kurbelgehäuse werden von uns häufig konserviert, aber eben auch Teile für andere Branchen wie z. B. den Maschinenbau. Jedes Teil wird nach der Konservierung von HTL auf Kundenwunsch fachgerecht verpackt.

Konservierung und Sicherheits-Details

Wir setzen unterschiedliche Korrosionsschutzmedien ein und konservieren die kompletten Teile mit einem Tauchverfahren. Der Korrosionsschutz entspricht den hohen Anforderungen der deutschen Automobilindustrie und sorgt für einen Beschichtungsfilm, der höchsten Anforderungen standhält.

Bei der Bedienung der Anlage legen wir größten Wert auf höchstmögliche Sicherheit: Alle Mitarbeiter tragen spezielle Brillen, Atemmasken und Handschuhe. Dazu kommt eine Licht- und Kontaktkontrolle, die dafür sorgt, dass selbst Kleinteile den reibungslosen Ablauf nicht stören und keine sonstigen Materialien in die Maschine gelangen.

Eckpunkte:

  • Sehr gute Materialverträglichkeit auf allen gängigen Werkstoffen
  • Dewatering-Fluid mit schneller Wasserverdrängung
  • Maximale Korrosionsschutzleistung bei minimaler Schichtdicke
  • Frei von VOC (Volatile Organic Compounds) und Schwermetallen
  • Hinterlässt einen dünnen, hochwirksamen Korrosionsschutzfilm mit heilender Funktion
  • Gute Betriebsstoffverträglichkeit
  • Perfekte Haltbarkeit

Schutz & Substanz

Mit der 2013 von HTL selbst entwickelten Konservierungstauchanlage — zwei mobile Exemplare ermöglichen sogar eine Vor-Ort-Umsetzung — können diese Korrosionsschutzöle bestens verteilt werden.

HTL Konservierungsbroschüre 2017

© Die HTL Konservierungsbroschüre zum online lesen, ein klick.

Perfekte Haltbarkeit

Die Standard-Haltbarkeit wird mit der zusätzlichen Verpackung in VCI-Beutel und Alu-Verbundbeutel verlängert. Natürlich verwenden wir bei HTL die Korrosionsschutzmedien, die der Kunde wünscht.

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt, gerne telefonisch unter 0 71 44 / 82 49 - 224, per E-Mail an Aldo Bonfilio oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Wir bei HTL sind gerne bereit, Ihren spezifischen Anforderungen gerecht zu werden!

HTL Konservierungsbroschüre

Zum einen können Sie unsere HTL Konservierungsbroschüre online lesen oder Sie laden die Informationen zum offline lesen als "PDF-Version" herunter.

HTL Konservierungsbroschüre