UNTERWEGS - Hand in Hand im Vertrieb

10.01.2018 09:00
von Ulf Thaler

MURR — Im Laufe dieses Jahres kamen bei HTL einige neue Bereiche dazu bzw. wurden bestehende Abteilungen gezielt ausgebaut. Mit diesen positiven Veränderungen musste natürlich auch der Vertrieb optimiert werden. Seit kurzer Zeit sind nun zwei Kollegen vertrieblich für HTL unterwegs: Aldo Bonfilio als Geschäftsführer und Vertriebsleiter und sein Kollege Eloy Hidalgo.

Zwei mit viel Engagement: Aldo Bonfilio und Eloy Hidalgo sind das neue HTL-Vertriebsteam.

© Zwei mit viel Engagement: Aldo Bonfilio und Eloy Hidalgo sind das neue HTL-Vertriebsteam.

Für den Vertrieb bei HTL war bisher Aldo Bonfilio zuständig, der stetige Zuwachs an Aufgaben und Arbeit war aber allein kaum noch zu bewältigen. Seit Anfang November bekommt der erfahrene Vertriebsleiter Unterstützung: Mit Eloy Hidalgo steht ihm jetzt ein junger Kollege bei der Betreuung der HTL-Kunden und der Organisation des Vertriebs zur Seite. Die beiden arbeiten als Team Hand in Hand, wobei die Zuständigkeiten natürlich noch genauer verteilt werden müssen, im Moment macht noch jeder alles.

Mit Engagement — für unsere Kunden

„Wir arbeiten täglich daran, für unsere verschiedenen HTL-Standorte neue Kunden zu akquirieren, gleichzeitig gilt es natürlich auch, die vorhandenen Kunden bestmöglich zu betreuen und zufriedenzustellen. Der Arbeitsumfang dafür ist so stark angewachsen, dass er auf mehrere Schultern verteilt werden muss, sprich: Wir müssen mindestens zu zweit sein, um alles bewältigen zu können“, erläutert Eloy Hidalgo und fügt hinzu: „Ich bin gerade mit den ersten Projekten betraut worden und arbeite mich intensiv in diese ein. Während meiner bisherigen Tätigkeit im HTL-Leitstand Murr konnte ich natürlich viel Erfahrung im Umgang mit unseren Kunden und Lieferanten sammeln. Daher bin ich mir sicher, dass sich mein Engagement schnell auszahlt.“

Kundenzufriedenheit durch Kommunikation

Besonders freut er sich, dass er mit Aldo Bonfilio einen sehr erfahrenen Kollegen an seiner Seite hat, der sein Know-how an ihn weitergibt und für alle Fragen ein offenes Ohr hat. Oberste Priorität haben für das neue HTL-Vertriebsteam der Ausbau des Kundenstamms und eine hundertprozentige Kundenzufriedenheit. Was ihm noch an Erfahrung in dieser Sparte fehlt, will Hidalgo durch Fleiß und Einsatzbereitschaft wettmachen. Der Ausbau der Vertriebsmedien, gerade die interaktive HTL Firmenbroschüre kombiniert mit den OPALNEWS, hilft bei der Außenkommunikation immens weiter. Kontaktieren Sie die Kollegen gerne, sie stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

Ihr HTL-Ansprechpartner:

Treten Sie mit uns in Kontakt, gerne telefonisch unter 07144 / 8249 - 224, per E-Mail an Aldo Bonfilio oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Zurück