Aktuelles von HTL

OPALNEWS 09.2017

20.09.2017 18:00
von Ulf Thaler
(Kommentare: 0)

Die Jubiläumsausgabe der HTL OPALNEWS wurde am 21.09.2017 an unsere Kunden, Partner, Mitarbeiter und Interessierte verschickt.

Die Themen der 10. HTL OPALNEWS finden Sie mit einem Klick!

Weiterlesen ...

Bremen-Huchting – Bauerland 7 – Vermietung ab sofort

23.08.2017 09:00
von Ulf Thaler
(Kommentare: 0)

BREMEN — Wir als mittelständiges Logistikunternehmen bieten ab sofort eine moderne und vielfältig nutzbare Lagerhalle mit einer Fläche von 5.000 Quadratmetern zur Miete an. Im Stadtteil Huchting, der zum Bremer Stadtbezirk Süd gehört, bewirtschaften wir als HTL Peter Messner GmbH zwei Lagerhallen mit insgesamt 11.000 Quadratmetern. Eine unserer Hallen kann von einer oder zwei Firmen angemietet werden.

Weiterlesen ...

HTL-Familiensommerfest – fröhlich, sonnig & unterhaltsam

24.07.2017 10:00
von Ulf Thaler
(Kommentare: 0)

Am 8. Juli 2017 war es wieder so weit. Das gemütliche, schöne HTL-Familiensommerfest fand – wie in den letzten Jahren auch – in der LOG-Murr statt. Weit über 200 Kolleginnen und Kollegen mit ihren Familien trafen sich, um interessante „Schwätzchen“ in sommerlicher Atmosphäre zu halten. Es wurde gehüpft, gegessen, getrunken und gelacht.

Weiterlesen ...

HTL-Cup 2017: VfB Stuttgart U16 verteidigt seinen Titel

21.07.2017 09:00
von Ulf Thaler
(Kommentare: 0)

Am 15. Juli 2017 fand der siebte HTL-Cup bei der SGV-Murr statt. An dem Jugendfußballball-Turnier trafen die U16-Mannschaften des VfB Stuttgart, des FC Augsburg und des SC Freiburg sowie die U19-Mannschaft der SGV Murr aufeinander. Im abschließenden „Schwabenderby“ behielt der VfB Stuttgart gegen den FC Augsburg mit 1:0 die Oberhand und wurde verdienter Turniersieger. Der HTL-Wanderpokal bleibt damit in Stuttgarter Hand.

Weiterlesen ...

UNTERWEGS - Erfolgreicher Start der Logistik

05.07.2017 09:00
von Ulf Thaler
(Kommentare: 0)

DURLANGEN — Joachim Steinhäuser leitet seit Anfang des Jahres unseren neuen Logistikstandort in Durlangen. Der 32-Jährige hat hier 33 Mitarbeiter, die in drei Schichten den Betrieb rund um die Uhr am Laufen halten. Dabei haben sie pro Tag rund 20 Lkw-Eingangsladungen und rund 18 Lkw-Ausgangsladungen abzuwickeln. Hauptsächlich handelt es sich hierbei um Motorenaggregate, Getriebeaggregate (VAG), Verpackungsmaterialien, Ladungsträger und Karosserieteile – insgesamt sind das rund 570 Tonnen.

Weiterlesen ...